MSc Biomedical Engineering

Main content

Biomedical Engineering hat zum Ziel, Gesundheitsprobleme des Menschen durch technische Fortschritte in Diagnose, Behandlung und/oder Prävention zu beheben.

Biomedical Engineering ist ein interessantes und wachsendes Forschungsgebiet im Spannungsfeld zwischen Ingenieurwissenschaften, Biologie und Medizin. Der Studiengang Biomedical Engineering existiert nur auf Master-Stufe. Der Studiengang wird von den Departementen Informationstechnologie und Elektrotechnik (D-ITET), Maschinenbau und Verfahrenstechnik (D-MAVT), Physik (D-PHYS) und Gesundheitswissenschaften und Technologie (D-HEST) getragen. Die Federführung obliegt dem Departement D-ITET.

Weitere Informationen sind auf der Website des Masterstudiengangs Biomedical Engineering verfügbar.

 
 
URL der Seite: https://www.phys.ethz.ch/de/studium/msc-biomedical-engineering.html
22.06.2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich