MAS Medizinphysik

Main content

Der Master of Advanced Studies (MAS) ETH in Medizinphysik ist ein zweijähriges Teilzeitstudium, welches sich an Studierende mit einem MSc oder PhD richtet.

Das MAS-Programm in Medizinphysik wird unter der Leitung des D-PHYS und D-ITET durch das Institut für Biomedizinische Technik angeboten. Im ersten Jahr fokussiert sich das Studium auf die Ausbildung von Grundlagenwissen. Nach diesem Grundlagenstudium können die Studenten im zweiten Jahr zwischen verschiedenen Vertiefungen wählen. Das Ziel des MAS ist die Vermittlung einer soliden Grundlage im Gebiet der Medizinphysik, um den Absolventen einen erleichterten Einstieg in die Berufswelt im Bereich der Medizinphysik einer Klinik, der Industrie und der Forschung zu ermöglichen.

Detaillierte Informationen zum MAS in Medizinphysik sind auf der Internetseite des MAS Medical Physics zu finden. Für allgemeine Informationen zu MAS/MBAs wird auf die Internetseit des Zentrums für Weiterbildung der ETH Zürich verwiesen.

Direktoren

Antony J. Lomax

Prof. Dr.
Antony J. Lomax

ETH Zürich

Zentrum für Protonentherapie

Prof. Dr. Antony John Lomax

WPTA / 140

5232 Villigen PSI

Schweiz

  • phone +41 56 310 21 11 
  • fax +41 56 310 21 99 
  • vcard V-Card (vcf, 1kb)
Prof. Dr. Marco Stampanoni

Prof. Dr.

Marco

Stampanoni

ETH Zürich

Inst. f. Biomedizinische Technik

Prof. Dr. Marco Stampanoni

Leiter MAS Medizinphysik

ETZ F 85

Gloriastrasse 35

8092 Zürich

Schweiz

  • phone +41 44 632 86 50 
  • vcard V-Card (vcf, 1kb)
 
 
URL der Seite: https://www.phys.ethz.ch/de/weiterbildung/mas-medizinphysik.html
Fri Jun 23 16:56:50 CEST 2017
© 2017 Eidgenössische Technische Hochschule Zürich